Ich, der HERR, habe dich gerufen, dass du die Augen der Blinden öffnen sollst und die Gefangenen aus dem Gefängnis führen und, die da sitzen in der Finsternis, aus dem Kerker.
Jesaja 42,6.7

Nachrichten

Eine Zeitung zum Stadtkirchentag in Neuss

Zur Vorbereitung auf den Stadtkirchentag in Neuss am 11.06.2017 haben sich die Organisatoren  etwas ganz Besonderes ausgedacht. Es wird eine StadtKirchentagsZeitung geben und die erscheint bereits zu Pfingsten als Beilage in der Neuss-Grevenbroicher-Zeitung. Ebenso wird die Zeitung  in allen Kirchen und Gemeindehäusern ausliegen.

Mit einem Klick auf die Überschrift erfahren Sie mehr.

40 Jahre Paul-Schneider-Haus

Am 21.05. feierte die Friedenskirchengemeinde Mönchengladbach mit einem Gottesdienst und einem Gemeindefest das 40-jährige Bestehen des Paul-Schneider-Hauses.

Mit einem Klick auf die Überschrift erfahren Sie mehr.

Der Vielfalt eine Landebahn

Die Aktion "Wir wollen Vielfalt" der Evangelischen Kirche im Rheinland wird auch auf dem Kirchentag in Berlin dabei sein.  Mehrere Aktionen werden dort durchgeführt. Wolf Clüver, Pfr. für Integrative Gemeindearbeit im Kirchenkreis Gladbach-Neuss, ist einer der Akteure bei den Aktionen. Lesen Sie seine Pressemitteilung hier.

Reformation - Faszination und Kritik

Prof. em. Dr. Dr. h. c. mult. Gerd Theißen hat am 10.05.2017 einen Vortrag zum Thema Reformation - Faszination und Kritik in der Rheydter Hauptkirche gehalten. Wer den Vortrag noch einmal nachlessen möchte oder die Veranstaltung versäumt hat, kann den Vortrag hier lesen.

Gottes Wort kehrt nicht wieder leer zu ihm zurück

Jeden Monat schreibt ein Mitglied der Steuerungsgruppe für das Reformationsjubiläum im Kleeblatt Aachen-Jülich-Gladbach-Neuss-Krefeld Viersen eine Andacht zu dem Motto unter dem alle Veranstaltungen stehen. Die Maiandacht schrieb Martina Wasserloos-Strunk.

Lesen Sie hier

Junge Menschen sehen Reformation

Zum Thema "500 Jahre Reformation" haben Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Gestaltungstechnische Assistenten in Mönchengladbach Plakate erstellt, die ab dem 31. Mai im Krankenhaus Bethesda ausgestellt werden.

Näheres zur Eröffnung der Ausstellung hier

Gemeindefest "Wir sehnen uns nach Einheit"

Am 25. Mai 2017 feiern die evangelischen und katholischen Mönchengladbacher Innenstadtgemeinden ein ökumenisches Gemeindefest. Sie wollen mit dem Fest im Jahr des Reformationsjubiläums die Ökumene feiern und gleichzeitig eine Gemeindepartnerschaftsvereinbarung unterzeichnen. Nachdem in den zurückliegenden Jahren die Ökumene in vielfältiger Weise zwischen den Gemeinden gewachsen ist, soll die Gemeindepartnerschaftsvereinbarung ein nächster Schritt zur Einheit der evangelischen und katholischen Innenstadtgemeinden sein.

Lesen Sie mehr dazu in einem Artikel von Pfr. Wolfgang Hess, Christuskirchengemeinde Mönchengladbach. Klicken Sie hier

Helfer für das Fest der Begegnung gesucht

Am 10.09.2017 veranstalten die vier Kirchenkreise Aachen, Jülich, Gladbach-Neuss und Krefeld-Viersen ein Fest der Begegnung im Brückenkopf-Park in Jülich. Es werden ca. 5.000 Besucher erwartet. Damit das Fest reibungslos ablaufen kann, werden für verschiedene Aufgaben Helferinnen und Helfer gesucht.

Nähere Infos siehe hier